Rassist_Innen sagen Marsch ab – Kommt zur Kundgebung gegen Rassismus!

Für kommenden Samstag, den 23. April 2016, hatte der rassistische Zusammenschluss „Pfälzer Spaziergänge“ einen Marsch durch die Kaiserslauterer Innenstadt geplant.

Dieser wurde am heutigen Donnerstag durch die Organisatorin Ulrike Reinhard abgesagt.

Wir rufen euch trotzdessen zur Teilnahme an der Kundgebung des Bündnisses „Kaiserlautern gegen Rechts“ auf.

Lasst uns am Samstag ein starkes Zeichen gegen Faschismus und Rassismus setzen!

13 Uhr,
Stiftskirche